Nachhaltigkeit Photovoltaik und Stromspeicher

Recycling von Lithium-Ionen Batterien

Die größten Sorgen bereitete bisher das Recycling von Lithium-Ionen Batterien. Aktuell werden bei der Rückgewinnung von Roh- und Aktivstoffen jedoch große Fortschritte erzielt. In Bremerhaven wird gerade eine High-Tech Recyclinganlage für Lithium-Ionen Batterien in Betrieb gesetzt.

Doch wie sieht die Recyclingquote unter Einsatz neuester Technologie aus ? Antworten aus dem Pressebericht:

"Wir liegen derzeit bei 60% bis 70%“, informiert Gerhard Ziehenberger, COO Saubermacher AG. Rückgewonnen werden wichtige Sekundärrohstoffe wie Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Kunststoff oder Aktivmaterial. Die aus den Batterien im Zuge der Entladung gewonnene Energie wird in das Redux Betriebsnetz eingespeist."

Es handelt sich hierbei nicht um eine Anlage für Testzwecke. Bis zu 10.000 Tonnen können jährlich verarbeitet werden; mehr, als aktuell an Altbatterien in Deutschland anfällt. Die Zeichen stehen also gut, möglichst viele Rohstoffe wieder in den Kreislauf einführen zu können.

Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung und wünschen der Redox Recycling und Saubermacher AG alles Gute!